Social Day schafft neue Spielmöglichkeiten am Eichwäldchen

08. November 2017

Am Samstag beging die Firma Miller Leasing aus Bad Homburg ihren Social Day auf dem Schulhof der Grundschule am Eichwäldchen gemeinsam mit Lehrkräften der Schule. Der Schulleiter, Klaus Puppe, bedankte sich in der Begrüßung herzlich bei den Angestellten von Miller Leasing, die ihre Arbeitskraft einen Tag lang zur Verfügung stellten; darüber hinaus übernahm die Firma sämtliche Materialkosten und entlastete an dieser Stelle deutlich das knappe Budget der Schule. Der Social day wird jährlich als ein Tag freiwilligen Engagements ausgerichtet.

Auf die Bewerbung der Schule um das Projekt für ein Weideniglu und einen Weidentunnel folgte schnell die Zusage und so kamen ca. 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Miller Leasing - teilweise mit ihren Familien - und errichteten auf der Rasenfläche ein Weideniglu und einen ca. 10m langen Weidentunnel. Der Förderverein der Grundschule am Eichwäldchen unterstützte den Aktionstag professionell durch Bewirtung aller fleißigen großen und kleinen Helferinnen und Helfer.

Während die Erwachsenen mühsam Gräben für die Weidenstecklinge aus der stark verdichteten Erde aushoben, hatte sich etwa die Hälfte der Kinder aus der Schulgartenklasse 3a eingefunden und machte zusammen mit der Klassenlehrerin Lena Dechent den Schulgarten winterfest: ein Kürbis, mehrere grüne Paprika und ein großer Topf Petersilie wurden noch geernet, bevor es ans Entfernen des Unkrauts und Einsetzen von Blumenzwiebeln ging.

Am frühen Nachmittag endete der gemeinsame Aktionstag bei den Kindern, Lehrerinnen und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Firma Miller Leasing in fröhlicher Stimmung, da neben einem aufgeräumten Schulgarten zwei neue und sehr attraktive Spielmöglichkeiten für alle Schulkinder entstanden sind.

Die Kinder der Klasse 3a tragen zusammen mit einigen Familien der Schule in den nächsten Monaten Sorge dafür, dass die Weidenstecklinge regelmäßig gegossen werden, damit Tunnel und Iglu möglichst rasch zuwachsen und wunderbare neue Spiel- und Versteckmöglichkeiten bieten. Montagmorgen mit Öffnung des Schulhofs konnte schon beobachtet werden, wie groß das Interesse aller Kinder der Schule an den neuen Attraktionen war.


Der Schulleiter begrüßt die Teilnehmer am frühen Morgen
Der Schulleiter begrüßt die Teilnehmer am frühen Morgen (Foto: K. Weber)

Das Weideniglu entsteht
Die Gräben für den Weidentunnel werden ausgehoben (Foto: K. Weber)
Die Weidenstecklinge werden ineinander verflochten
Das Weideniglu entsteht (Foto: K. Weber)
Datenschutz | Impressum

2018 Miller Leasing Miete GmbH